easycarsharing.de

Letzte News

DriveNow koopertiert mit MVG

Der Carsharing Dienstleister aus München arbeitet nun mit der örtlichen öffentlichen Verkehrsgesellschaft zusammen. Die MVG (Münchner Verkehrsgesellschaft) bietet den Nutzern seines “MVG multimobil”-Services die Möglichkeit an, sich neben den Bus- und Bahnverbindungen auch die Mietwagenoptionen anzeigen zu lassen und bei Bedarf direkt online zu buchen. Mit dieser vertieften Zusammenarbeit soll garantiert werden, dass sich die [...]

Anbieter

Städte

Fahrzeuge

Preise

CiteeCar Carsharing

  • Berlin
  • München
  • Köln
  • Frankfurt
  • Dortmund
  • Essen
  • Bochum
  • Gelsenkirchen
  • KIA Rio

DriveNow Carsharing

  • Berlin
  • München
  • Hamburg
  • Köln
  • Düsseldorf
  • BMW 118d
  • BMW X1
  • MINI Cooper
  • MINI Clubman
  • MINI Cabrio

car2go Carsharing

  • Berlin
  • München
  • Köln
  • +16 weitere
  • Smart

Das erwartet Dich auf easycarsharing

Carsharing Anbieter im Vergleich

easycarsharing vergleicht für Dich kostenlos und einfach verschiedene Carsharing Anbieter in Deutschlands größten Städten wie Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt und in vielen weiteren großartigen Städten mit tollen Angeboten. Zu den wohl bekanntesten Carsharing Anbietern in Deutschland zählen DriveNow, car2go, CiteeCar, Flinkster, Greenwheel und Stadtauto. In unserem kostenlosen Carsharing Vergleich erfährst Du welche Angebote und Produkte die jeweiligen Carsharing Anbieter haben, um so den idealen Anbieter für Dich selbst zu finden. Hier zum Vergleich der Carsharing Anbieter.

Carsharing Gutscheine und Promotion Codes

Immer wieder bieten die Carsharing Anbieter neue Gutscheine und Promotion Codes für Neukunden an. Mit easycarsharing bist Du auf dem aktuellen Stand zum Thema Gutscheine und Promotion Codes der jeweiligen Carsharing Anbieter. Nutze die Möglichkeit und verpasse nicht Deine Chance, um bei den Anbieter Anmeldegebühren zu sparen.

easycarsharing - Alles über Carsharing

Auf easycarsharing findest Du wichtige und nützliche Informationen zum Thema Carsharing, von den Carsharing Anbietern über Carsharing Promotionen bis hin zu Carsharing Gutscheinen für Neukunden. Wir informieren Dich mit aktuellen Neuigkeiten aus der Carsharing Welt. In Deutschland nimmt der Trend der Mobilität, insbesondere die Nachfrage nach mobileren Alternativen zu öffentlichen Verkehrsmitteln stark zu. Mittlerweile gibt es auch in Deutschland mehrere Carsharing Anbieter:

  • DriveNow Carsharing
  • CiteeCar Carsharing
  • car2go Carsharing
  • Flinkster Carsharing
  • MulticityCarsharing

Nicht nur DriveNow und car2go sind derzeit beliebte Carsharing Anbieter in den großen Deutschen Städten, sondern auch CiteeCar. CiteeCar Carsharing wächst schnell und ist ein ernstzunehmender Konkurrent im Bereich Carsharing. Mit dem aktuellen CiteeCar Gutschein registrieren sich Neukunden gratis.

Der wohl beliebteste Carsharing Anbieter in Berlin, München, Köln, Düsseldorf und sogar San Francisco ist DriveNow in Kooperation mit dem Autohersteller BMW und Autovermieter SIXT. Wer bei dem Premium Carsharing Anbieter Kunde ist, darf sich an tollen Autos, wie MINIs und BMWs bedienen. Nutzt den aktuellen DriveNow Gutschein oder den aktuellen Drive Now Promotion Code als Neukunde für eure Online Registrierung, um Anmeldegebühren zu sparen und Bonusminuten zu erhalten.

Ebenfalls neu in einigen deutschen Städten und bereits beliebt ist der Carsharing Anbieter car2go. car2go ist nicht nur in Deutschland sehr verbreitet, sondern auch in anderen Ländern wie Österreich und den USA. Innerhalb Deutschland gibt es das Carsharing Angebot von car2go in Kooperation mit Daimler und Europecar in den Städten Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg, Köln und Ulm. Autos, die car2go für das Carsharing zur Verfügung stellt sind ausschließlich Smart Fahrzeuge. Wer als interessierter Neukunde bei der Anmeldegebühr einen Rabatt wünscht, nutzt diesen car2go Gutschein und erhält zusätzlich kostenlos 30 Bonusminuten gutgeschrieben.


Aktuelle und gültige Gutscheine sowie Promotion Codes

DriveNow

29 € 19 € + 30 Freiminuten

Jetzt anmelden



Was ist Carsharing

Carsharing bedeutet auf Deutsch soviel wie Gemeinschaftsauto. Ein oder mehrere Fahrzeuge werden organisiert gemeinschaftlich genutzt. Hier unterscheiden sich zwei Varianten des Carsharing: das private Carsharing und kommerzielle Carsharing. Unter privatem Carsharing wird beispielsweise das Teilen eines Autos unter Nachbarn verstanden, wohingegen beim kommerziellen Carsharing ein Auto von einer dritten Person oder Firma für alle zur Verfügung gestellt wird. In den meisten Fälsen sind dies dann Mietfahrzeuge, die für das kommerzielle Carsharing genutzt werden. Weiterhin existieren beim kommerziellen Carsharing zwei mögliche Geschäftsmodelle, die beide bisher erfolgreich waren: Stationsbasiertes Carsharing und das mobile Carsharing.

Carsharing - Idee und Konzept

Das Konzept Carsharing sieht zwei verschiedene Geschäftsmodelle vor: das stationsbasierte und das mobile Carsharing. Wie der Name bereits verrät werden bei der stationsbasierten Version die Fahrzeuge nur an bestimmten, sogenannten Knotenpunkten des öffentlichen Verkehrs wie an Busstationen, Bahnhöfen und besonders Endstationen von Bus- und Bahnlinien zur Miete angeboten. Die Fahrzeuge dürfen nur an solchen Stationen abgeholt und abgegeben werden. Das mobile Carsharing ist frei von festgelegten Stationen, hier darf der Nutzer das Fahrzeug überall innerhalb des Geschäftsgebiets des jeweilen Carsharing Anbietert abstellen und anmieten. Das Angbot des mobilen Carsharing ist somit dem Endnutzer bzw. Kunden gegenüber viel attraktiver, als das stationsbasierte Modell; dem Komfort des Kunden muss der Carsharing Anbieter jedoch mit mehr Aufwand durch Servicemitarbeiter aufkommen.

Carsharing Heute!

Die Entwicklung der Idee des Carsharing führt bis zum Jahre 1948 zurück. In diesen Jahren wurde eines der ersten Organisationen für das private Teilen eines Autos in Zürich/Schweiz gegründet. In den darauffolgenden Jahren nutzten Carsharing Organisationen Computer, um das Konzept besser und zukunftssicher zu gestalten. Mit den Jahren schwappte die Idee auch nach Deutschland rüber und 1988 endlich, wurde die älteste Carsharing Organisation StattAuto Berlin in Berlin gegründet, die heute unter dem Namen Greenwheels firmiert. Mittlerweile gibt es sehr viele Carsharing Anbieter, die die Nachfrage nach Mobilität einer Stadt erkannt haben und in Kombination mit dem neuesten Stand der Technik eine höchstmobile Version des Carsharing anbieten. So kann jeder Kunde mit einem internetfähigen Smartphone ein beliebiges Auto in seiner Umgebung per App reservieren und zur Fahrt antreten. So leicht, komfortabel und mobil war Carsharing noch nie.

Carsharing richtig nutzen - Ablauf und Kosten

Die Reservierung bzw. Anmietung des Fahrzeugs erfolgt prinzipiell wie bei einer Autovermietung. Der Kunde kann ein beliebiges Fahrzeug für eine bestimmte Zeit reservieren und hat für diese Zeit die Möglichkeit die Fahrt anzutreten, geschieht das nicht, wird das Fahrzeug wieder frei für alle Kunden. Die Nutzer können hierbei verschiedene Möglichkeiten nutzen, um das gewünschte Fahrzeug zu reservieren. Die einfachste Variante ist der Kontakt per Telefon beim Service Center des jeweiligen Carsharing Anbieters. Die komfortablere Variante ist das Internet in Kombination mit der App des Carsharing Anbieters hierfür zu nutzen. Hat man als Kunde ein Fahrzeug erfolgreiche reserviert und gebucht, erfolgt die Abrechnung meistens pro gefahrenem Kilometer, gefahrener Stunde oder aus beiden Parametern.